Vulcan hat eine Gesamtgarantie von 25 Jahren und eine Lebensdauer von über 30 Jahren.
Er ist zertifiziert und gekennzeichnet durch TÜV (Deutschland), CE, UL. Ihr Vulcan-Gerät ist unter fast allen Umständen zu 100% abgedeckt. Das Gerät, das mit einer wasserdichten Acrylform überzogen ist, hat eine Lebensdauer von mehr als 30 Jahren. Durch den Kauf beim Hersteller oder bei unseren gelisteten Händlern ist Ihre Garantie absolut sicher. Deutsche Qualitätsstandards und ein hervorragender Kundenservice sind seit mehr als 60 Jahren unsere Priorität.

Physikalische Wasseraufbereitung von Christiani Wassertechnik (CWT)
Christiani Wassertechnik (CWT) wurde 1948 gegründet und ist heute einer der weltweit ältesten Hersteller von physikalischer Wasseraufbereitung.

Das Familienunternehmen mit Sitz in Berlin, Deutschland, verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Anti-Kalk-Systemen und seine Produkte sind in mehr als 70 Ländern weltweit erhältlich.
Vulcan bietet umweltfreundliche Technologie in Verbindung mit einer Verpflichtung zu außergewöhnlicher Qualität und einer 25-jährigen Garantie. Vulcan löst Wasserhärteprobleme in privaten, gewerblichen und industriellen Anwendungen.

Mit der umweltfreundlichen Wasseraufbereitung von Vulcan sparen Sie vom ersten Tag der Installation an Zeit und Geld.

Dies ist ein sicherer Kauf für Ihr Zuhause mit einer schnellen Kapitalrendite.

Vulcan: Wirtschaftlichkeit für Ihr Zuhause

• Schützt alle Rohre in Ihrem Haus.
• Reduziert vorhandene Ablagerungen.
• Schützt Haushaltsgeräte wie Waschmaschinen, Geschirrspüler,
Warmwasserbereiter und Heizungen
• Sie Sparen Sie Wartungs- und Reparaturkosten
• Filter, Duschen, Sanitärgeräte und Fliesen bleiben sauberer
• Mit Vulcan sparen Sie Waschmittel, Zusatzstoffe und Weichspüler

Vulcan spart Installationskosten.

Die meisten Wasseraufbereitungsanlagen müssen in Rohren installiert werden und erfordern daher die Installation durch einen professionellen Klempner. Vulcan kann in nur wenigen Minuten installiert werden, ohne dass Hilfe oder Werkzeuge erforderlich sind.
Auf diese Weise sparen Sie auch Geld, da Sie keine spezialisierte Hilfe beauftragen müssen.

Return on Investment (ROI)/

Amortisation des Kaufs
Abhängig von der durchschnittlichen Ersparnis und der Größe der gekauften Einheit kann die Amortisation von Vulcan im Durchschnitt nach etwa 1,5 Jahren erreicht werden. Vulcan schützt Ihr Zuhause für die nächsten 25 Jahre oder länger.

Siehe Tabelle https://drive.google.com/file/d/1n-84ldPmewrEW_ZCWGX98M-2VvhhhLlV/view?usp=sharing

Das mit einem wasserdichten Acryl-Formteil überzogene Gerät hat eine Nutzungsdauer von mehr als 30 Jahren.

Wenn Sie Ihren Kauf beim Hersteller oder bei den auf unserer Liste aufgeführten Händlern tätigen, ist Ihre Garantie absolut sicher. Deutsche Qualitätsstandards und exzellenter Kundenservice stehen für uns seit mehr als 60 Jahren im Vordergrund.

Vulcan hat eine 25-jährige Garantie

Vulcan arbeitet in einem Hochleistungsfrequenzbereich und ist das einzige Gerät mit 24-Volt-Technologie. Das bedeutet, dass es zur Lösung von Problemen, die durch eine sehr hohe Wasserhärte verursacht werden, zufriedenstellend eingesetzt werden kann. Vulcan wurde erfolgreich zur Behandlung von Wasserhärten von 900 ppm (ca. 53 gpg) oder höher eingesetzt.

Es gibt eine empfohlene Durchflussrate
Wasserkapazität
Die maximale Wasserkapazität pro Stunde (l/h, m3/h , gph oder gpm) ist die Durchflussrate, die Vulcan in einer Stunde behandeln kann. Diese Kapazität wird weitgehend durch den Rohrdurchmesser bestimmt: Der Rohrdurchmesser und der maximale Wasserdruck (normalerweise 20 bar) bestimmen die maximale Kapazität jedes einzelnen Rohrs.

In den meisten Fällen – und insbesondere bei privaten Installationen – ist es sehr wahrscheinlich, dass der Kunde nicht die maximal mögliche Kapazität verbraucht (z. B. Vulcan 5000 mit maximal 8000l/h). In Spitzenverbrauchszeiten kann es sich jedoch um den Verbrauch pro Stunde für einen sehr kurzen Zeitraum handeln. Die maximale Kapazität wird zu Zeiten gleichzeitigen Verbrauchs erreicht (Maximalverbrauch).

Zum Beispiel wird der maximale Verbrauch erreicht, wenn in der Küche Wasser läuft, gleichzeitig jemand duscht und die Waschmaschine läuft.
Da die Produktionsprozesse sorgfältig auf den genauen Bedarf ausgelegt sind, ist es In industriellen Produktionsketten kommt es häufiger vor, dass die maximale Kapazität des Rohrdurchmessers über längere Zeiträume ausgeschöpft wird. Beispielsweise ist es in industriellen Einsatzumgebungen wahrscheinlicher, dass ein 4-Zoll-Rohr ständig die maximale Wassermenge transportiert, und zwar aus dem einfachen Grund, dass es genau für diesen Zweck konzipiert wurde.

Qualitätsindikatoren – 12 Gründe für Vulcan-Qualität

Vulcan verfügt über zahlreiche Zertifizierungen von renommierten internationalen Institutionen: der deutsche TÜV und CE, die

Deutscher TÜV und CE, UL-Zulassung für Adapter, usw.
Vulcan zeichnet sich eindeutig durch seine Qualität und Leistung aus.

Wir empfehlen Ihnen, Vulcan mit anderen Produkten zu vergleichen, indem Sie einige Qualitätsindikatoren kombinieren:
Deutsche 36-Volt-Impuls-Technologie (kapazitiv): Das Wasser wird mit elektrischen Impulsen behandelt, die die Kalkablagerungen auf „grüne“, umweltfreundliche Weise regulieren.
Es handelt sich um ein elektrisches System, das nicht mit Magnetismus arbeitet.

Vulcan arbeitet in einem Frequenzbereich von 3-32 kHz mit verschiedenen Frequenzspitzen (schwingende Verteilung). Das Geheimnis einer guten Leistung der physikalischen Wasseraufbereitung liegt in der Zusammensetzung dieser Pulse. CWT entwickelt sie seit mehr als 30 Jahren und stimmt sie aufeinander ab.

Vulcan verwendet maßgeschneiderte, isolierte Kupferimpulsbänder. Die Art und Weise, wie die Impulse auf das Wasser übertragen werden, ist entscheidend. Die Bänder sind so konstruiert, dass die Oberfläche, die die Impulse überträgt, vergrößert wird. Dies erhöht die Übertragung um bis zu 40 %.

Die Original-Acrylform ist ein einzigartiges Merkmal der Vulcan-Produktlinie. Sie bietet maximalen Schutz gegen Wasser, Hitze, Schmutz, Kälte und Feuchtigkeit und hält alle Teile sicher an ihrem Platz.

Vulcan wird mit UL- und TÜV-zertifizierten externen elektronischen Adaptern geliefert. Die Adapter arbeiten mit einem sehr geringen Stromverbrauch von 100-240 V und können elektrische Instabilitäten ausgleichen.

Vulcan arbeitet nicht mit Magnetismus. Er arbeitet daher zu 100 % unabhängig von der Geschwindigkeit (Durchflussmenge des Wassers) in der Leitung und liefert ständig zuverlässige Impulse, die jederzeit eine korrekte Signalausgabe garantieren.

Anpassbare Programme für verschiedene Materialien: Vulcan kann jedes Material behandeln. Es besteht keine Notwendigkeit, ein anderes Produkt für Metall, PVC, Kunststoff usw. zu kaufen.
Das automatische Speicherprogramm garantiert den korrekten Betrieb von Vulcan.
Im unwahrscheinlichen Fall eines Stromausfalls kehrt Vulcan automatisch zu seiner letzten Einstellung zurück, sobald die Stromversorgung wiederhergestellt ist.

Vulcan verfügt über zahlreiche Zertifizierungen von renommierten internationalen Institutionen: TÜV und CE, UL-Zulassung für Adapter, usw.
Vulcan benötigt sehr wenig Strom und ist daher sehr wirtschaftlich. Das Vulcan-Gerät arbeitet zwischen 1,75 und maximal 3,25 Watt. Die laufenden Kosten liegen bei ca. 3 bis 7 $ (~3 bis 6 €) pro Jahr.

Made in Germany: Vulcan ist ein deutsches Qualitätsprodukt und wird seit 1991 in Berlin von dem Familienunternehmen Christiani Wassertechnik hergestellt.
Alle Vulcan-Geräte werden mit einer 25-jährigen internationalen Garantie geliefert.

Dank ihres einzigartigen Acrylschutzes bleiben diese Geräte mit einer Lebenserwartung von mehr als 30 bis 40 Jahren in Betrieb.

Jeder Tag, an dem Sie den Kalk nicht behandeln, kostet Sie Geld:

  • Verstopfte Rohre.
  • Kaputte Thermoskannen
  • Mehr Zeit für die Oberflächenreinigung
  • Reinigungsmittel
  • Weniger Energieeffizienz.

Das Gerät macht sich in kurzer Zeit bezahlt, verbraucht fast keinen Strom und ist wartungsfrei.

Vulcan verändert den Kalkkristallisationsprozess durch sehr hochfrequente Impulse. Es werden weder Salze noch Chemikalien verwendet. Daher belastet es die Umwelt nicht.

Wie viel Strom verbraucht Vulcan?

Ablagerungen bilden sich insbesondere dann, wenn die Temperatur des Wassers im System steigt, wie es bei Heizelementen und Heizkörpern der Fall ist. Je höher die Oberflächentemperatur, desto stärker ist die Kalkbildung. Diese Probleme können
insbesondere bei Widerständen, Warmwasserbereitern und Wärmetauschern bei 95 °C beobachtet werden.

Zwölf Vulcan-Modelle sind für den Schutz des Rohrleitungssystems, der Kessel und der Maschinen konzipiert.
Diese programmierbaren Einheiten ermöglichen eine individuelle Anpassung an Materialien und Rohrdurchmesser.

Es gibt Geräte für den Wohnbereich:
Wohnbereich von VULCAN
Kommerziell:
VULCAN Commercial Line
Industrie:
VULCAN Industrial Line

Sie finden es nicht? Senden Sie eine Frage!

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
Ich interessiere mich für:
Kontaktieren Sie mich bitte per:
Terminzeit
Wie wahrscheinlich wäre es, dass Sie Aguaris weiterempfehlen?

AGUARIS sostenible S.L. © 2024 • All Rights Reserved • Built by MIOSMEDIA

AGUARIS sostenible S.L. © 2024 • All Rights Reserved • Built by MIOSMEDIA